Haus mieten – viel Platz und mehr Flexibilität

Nicht immer ist ein Hauskauf sinnvoll, vor allem, wenn es darum geht, flexibel zu bleiben und bei Bedarf an einen anderen Ort umzusiedeln. Wenn Sie viel Platz benötigen, aber sich nicht auf einen Standort festlegen wollen, können Sie ein Haus mieten und alle Vorzüge eines Eigenheims genießen. Doch auch beim Mieten einer Immobilie sollten Sie sich über die Vor- und Nachteile schlaumachen.

mehr »

Ist eine größere Wohnung nicht sinnvoller?

Wenn Sie mehr Platz brauchen und nach Alternativen zu einer herkömmlichen Dreizimmerwohnung suchen, können Sie in eine größere Wohnung umziehen oder gleich ein Haus mieten. Bei einer Wohnung haben Sie den Vorteil, dass sich alle Räumlichkeiten in der Regel auf einer Etage befinden und Sie keine Treppen steigen müssen. In größeren Wohnanlagen sorgt der Vermieter zudem für die Treppenhausreinigung oder das Schneeräumen. Doch wenn Sie im eigenen Garten vom Alltagsstress abschalten wollen, nicht mit dem Nachbarn Tür an Tür leben möchten oder ein größeres Platzangebot für Kinder und Haustiere bevorzugen, macht es Sinn, wenn Sie ein ganzes Haus mieten. Sie profitieren von mehr Gestaltungsfreiheit und sind auch mit Haus ortsungebunden. Die Vorteile gegenüber einer Mietwohnung im Überblick:

- größere Entscheidungsfreiheit
- höhere Flexibilität und Unabhängigkeit
- Ortsungebundenheit
- mehr Freiraum für alle Familienmitglieder
- weniger Nähe zu Nachbarn, eigener Garten

Suchen Sie einen schicken Bungalow in Berlin, eine Doppelhaushälfte in Leipzig oder ein geräumiges Einfamilienhaus in Dortmund, finden Sie auf unserem Immobilienportal eine große Auswahl an günstigen Hausmietangeboten aus allen Regionen Deutschlands. Möchten Sie ein Haus mieten, können Sie sich nach Eingabe individueller Suchkriterien gleich eine Vielzahl an Mietobjekten aus zahlreichen Immobilienbörsen listen lassen, in Ruhe die detaillierten Beschreibungen lesen und Preise vergleichen.

Immobilie mieten oder kaufen?

Möchten Sie ein Haus mieten, profitieren Sie im Gegensatz zum Immobilienkauf ebenfalls von Vorteilen. Gerade Paare oder junge Familien wissen die Vorzüge von einem Haus zur Miete zu schätzen. Denn beim Erwerb einer Immobilie fallen hohe Nebenkosten an. Wohnen Sie in einem Haus zur Miete, tragen Sie im Gegensatz zum Eigenheim weniger Verantwortung für die Instandhaltung des Gebäudes. Auch in Regionen, wo die Mieten sehr günstig sind, ist ein Hauskauf nicht unbedingt sinnvoll. Sinken die Preise weiter, lässt sich ein eigenes Haus sehr schwer oder nur mit hohen Verlusten veräußern. Wenn Sie ein Haus mieten, binden Sie sich nicht an einen Standort und können jederzeit umziehen, zum Beispiel, wenn Sie in München leben, aber in Hamburg eine neue Arbeitsstelle finden.

Online-Unterstützung: einfache Suche nach dem Traumhaus

Ein Umzug bedeutet immer Aufwand, doch zumindest die Suche nach einer Immobilie lässt sich vereinfachen. Wenn Sie ein Haus mieten wollen, müssen Sie nicht umständlich nach Inseraten in Zeitungen suchen, sondern können hier aus immoworld alle nötigen Informationen mit einem Klick abrufen. Suchen Sie gezielt nach Einfamilienhäusern, Fachwerkhäusern oder Reihenhäusern, beziehen Sie Lage, Preis, Größe und Region in die Häusersuche ein und erhalten Sie nur Hausmietangebote, die zu Ihrem Profil passen. Möchten Sie ein Haus mieten, haben Sie bei hier die Möglichkeit, sich Objekte aus mehreren Immobilienbörsen anzeigen zu lassen. Durch den direkten Vergleich und die übersichtliche Auflistung sparen Sie viel Zeit und informieren sich in wenigen Minuten über alle relevanten Aspekte. Unkompliziert und schnell Häuser mieten oder kaufen – in jeder Region Deutschlands und zu einem Preis, der Ihren Vorstellungen entspricht.